Warum AR so wichtig für den Maschinenbau ist 

1/3 aller Maschinenbau-Unternehmen nutzen bereits Augmented oder Virtual Reality – doppelt so viele wie im Durchschnitt aller Branchen. Kein Wunder: Kaum ein Bereich ist so ideal, um die Vorzüge von Augmented Reality zur Geltung kommen zu lassen, wie der Anlagen- und Maschinenbau! Ob als visuelle Unterstützung in Ausbildung und Training, in der Produktion oder Wartung, bei der Montage oder dem Erzeugen von Prototypen: Die digitale Unterstützung vereinfacht und beschleunigt Abläufe, entlastet Fachkräfte und reduziert Fehler. Erfahren Sie im Folgenden, wie Augmented Reality Ihnen im Maschinenbau konkret weiterhilft und wie einfach der Einsatz der richtigen Lösung ist.

Auf Knopfdruck von 0 auf Augmented Reality

COTS statt Individuallösung: Die AR-Produkte von Spacific sind skalierbare end-2-end Geschäftsprozesslösungen, kompatibel mit allen gängigen Datenformaten und über APIs und Cloud Services problemlos mit Drittsystemen koppelbar. Die Spacific Solution Platform verfügt zudem über Single SignOn (SSO). Für Sie heißt das, dass Ihr Unternehmen schon morgen Augmented Reality nutzen kann – ohne Entwicklungsarbeit und Schnittstellenproblematik. 

AR im App-Format: Klar und übersichtlich – die Nutzung der AR-Lösungen erfordert weder Schulungen noch Fachkräfte. Nachdem auf der Spacific Solution Platform in wenigen Schritten die Datengrundlage erstellt wurde, kann vor Ort sofort die intuitive, geführte Anwendung starten. 

Jetzt registrieren & kostenlos testen!

AR im Maschinenbau:
Anwendungen

Die Wirklichkeit einerseits genauestens festhalten und andererseits auch komplexe Objekte beliebig darstellen können – aus diesen beiden Pfeilern setzen sich die Anwendungsbeispiele für Augmented Reality im Maschinenbau zusammen. Während die Aufmaßlösung XR Scan von Spacific durch das Erstellen von intelligenten 3D-Modellen auf Knopfdruck Produktionsabläufe beschleunigt und vereinfacht, unterstützt die Visualisierungslösung XR Scene in Ausbildung, Wartung, Montage und Verkauf: 

Jetzt registrieren & kostenlos testen!

Ausbildung & Training

Sich auch komplexe Abläufe wortwörtlich immer wieder vor Augen halten können – Augmented Reality in Onboarding, Ausbildung & Training beschleunigt und intensiviert das Lernen und ist zudem jederzeit und überall durchführ- und wiederholbar, ohne Maschinen oder Anlagen dafür zu blockieren. Durch den Verzicht auf Trainingsgeräte können zudem Reisekosten minimiert und Kapitalbindungskosten gesenkt werden.

Mehr zu AR in Ausbildung & Training

Produktion

Wo genau muss ich die Schweißpunkte setzen, welches Teil muss ausgetauscht werden? Wer sich dabei die wichtigen Informationen etwa mit einer HoloLens freihändig und virtuell vor Augen halten kann, spart nicht nur Zeit, sondern vermeidet auch Fehler. Die Visualisierungslösung XR Scene erlaubt den Einsatz von Augmented Reality auf Knopfdruck, als skalierbare Standardlösung mit App-Gedanken ist sie zudem maximal unkompliziert einsetz- und nutzbar!

XR Scene jetzt kostenlos testen

Wartung & Montage

Mit Augmented Reality ist der virtuelle Meister immer mit dabei: In die Visualisierungs-Software werden alle relevanten Objekte und dazugehörigen Informationen hochgeladen, die die Maschinenbauer vor Ort aufrufen können - mit einem Smartphone, Tablet oder freihändig mit einer HoloLens. Durch die geführten Abläufe steigt die Sicherheit und sinkt die Fehlerquote, auch der Zeitaufwand verringert sich deutlich. 

XR Scene jetzt kostenlos testen

Verkauf

Ihre Produkte passen in keine Aktentasche? Gerade im Maschinen- und Anlagenbau ist Augmented Reality eine so faszinierende wie praktische Möglichkeit, Ihr Angebot und Sortiment eindrucksvoll zu präsentieren. Zeigen Sie Ihren Kunden vor Ort virtuell die fertig gestellte Anlage am richtigen Ort und lassen Sie sie mit den Objekten interagieren! Auch auf Messen und Veranstaltungen werden die 3D-Objekte schnell zu einer unverzichtbaren Unterstützung für Ihr Sales-Team. 

Mehr über AR in Marketing & Verkauf

Remote Support

Echtzeit-Unterstützung und unbegrenzte Zusammenarbeit: Mit einer Remote-Support-Lösung wie etwa Remote Assist von Microsoft beheben Anwender in Zusammenarbeit mit Experten bzw. Remote arbeitenden Kollegen technische Probleme sofort. Nicht nur lassen sich damit Videocalls durchführen, die Anwender erhalten auch wichtige Informationen zur Lösung des Problems in Echtzeit in Mixed Reality. Ideal hierfür ist eine Nutzung der HoloLens, da man mit ihr handsfree arbeiten und die Lösung direkt anwenden kann.

Mehr über die HoloLens erfahren

Weitere AR-Branchenlösungen

Augmented Reality eignet sich hervorragend für den Maschinenbau, glänzt aber auch in anderen Branchen! Informieren Sie sich direkt weiter – oder kontaktieren Sie uns, unsere AR-Experten beantworten gern Ihre Fragen oder erstellen Ihnen ein persönliches Angebot. 

Zu allen Branchen

Kein Update mehr verpassen!

Mit unserem kostenlosen Newsletter erfahren Sie als erstes von neuen Features, anstehenden Events und mehr.

Jetzt anmelden

Dennis Ahrens

CEO & Founder

Kontaktieren Sie uns!

Bei Fragen oder Anregungen zu unseren AR-Lösungen stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung.