Wir sind Teil des Microsoft MRPP


Spacific ist jetzt zertifizierter Partner im Mixed Reality-Partnerprogramm

Microsoft Mixed Reality Partnerprogramm

Seit Januar arbeiten Spacific und Microsoft noch enger zusammen: Bislang war Microsoft für uns als strategischer OEM-Partner und als Vertriebsmöglichkeit unserer PaaS- und SaaS-Lösungen über den Azure Marketplace wichtig. Jetzt erweitern wir die Zusammenarbeit und freuen uns, den Zertifizierungsprozess für das MRPP erfolgreich durchlaufen zu haben. Teil des hochqualifizierten Netzwerks rund um Mixed Reality zu sein, ist einerseits eine deutliche Auszeichnung, andererseits stehen unseren Kunden damit viele Vorteile offen. 

Was ist das MRPP?

Das Mixed Reality-Partnerprogramm von Microsoft ist ein internationales, Community-basiertes Programm für ausgewählte Unternehmen, die Mixed-Reality-Lösungen für die Microsoft HoloLens 2 entwerfen, entwickeln oder betreiben. Das Prinzip lautet „gemeinsames Wachstum“: Je erfolgreicher die Anbieter und ihre Lösungen sind, desto erfolgreicher wird auch die damit verbundene Microsoft-Technologie. Mitglieder des MRPP dürfen daher bei der Entwicklung ihrer Lösungen auf vielfache Unterstützung zählen; sie erfahren noch vor der Öffentlichkeit von neuen Entwicklungen, haben direkten Draht nach Seattle bzw. Redmond, können sich untereinander vernetzen und werden Kunden auf der Suche nach MR-Lösungen bevorzugt vorgestellt.  

Hololens-Anwendungen gefördert vom MRPP
Anforderungen der Mitgliedschaft im Microsoft Mixed Reality-Partnerprogramm

Welche Anforderungen müssen Partner erfüllen?

Um Teil des MRPP zu werden, ist ein Zertifizierungsprozess erforderlich: Neben der Mitgliedschaft im Microsoft Partner Network und dem aktiven Vertrieb mindestens einer HoloLens-Lösung müssen wenigstens 3 Entwickler- bzw. Designer*innen jeweils 4 technische Prüfungen ablegen, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten für Mixed-Reality-Lösungen testen. Im Umkehrschluss bedeutet eine Zertifizierung daher: 

  • Approved: Die angebotenen HoloLens-Lösungen wurden fachlich begutachtet und befürwortet. 

  • Qualitätssiegel: Microsoft bestätigt dem Unternehmen, durchdachte und qualifiziert entwickelte HoloLens-Software anbieten zu können. 

  • Vertrauen: Unsere Kunden wissen sofort, dass sowohl die zugrundeliegende Technik als auch unsere darauf aufbauenden Lösungen hohen Anforderungen gerecht werden. 

Was bedeutet die MRPP-Mitgliedschaft für unsere Kunden?

Teil des Mixed-Reality-Partnerprogramms von Microsoft zu sein, schafft einerseits Vertrauen und unterstützt uns andererseits in der Produktentwicklung: 

Außenwirkung

In der Außenwirkung ist die Mitgliedschaft ein weiteres Approved-Signal für unsere Kunden – unsere Lösungen wurden von Fachleuten begutachtet, werden über Microsoft vertrieben und füllen eine signifikante Leerstelle. Lösungen wie XR Scan einerseits wie auch das spezifische Ineinandergreifen unserer Lösungen andererseits gibt es im Portfolio bislang nicht: XR Scan erstellt ein vollständig digitalisiertes Aufmaß, das Ergebnis steht sofort in der Cloud als 3D-Modell zur Verfügung und kann direkt zur Produktkonfiguration verwendet werden. Sowohl das Modell als auch die Produkte lassen sich anschließend mit XR Scene und XR Creator ganz einfach im Raum visualisieren. Alles zentral steuerbar von einer Plattform. 

Hololens 2-Lösungen im Zentrum des Microsoft MRPP
Reichweite

Auch unsere Reichweite erhöht sich mit dem MRPP deutlich, wir werden dabei gerade in unserem Kernkompetenzfeld besser wahrgenommen. MRPP-Mitglieder werden weltweit etwa bei offenen Fragen rund um die HoloLens schneller herangezogen, um ihre bereits entwickelten Services einzusetzen oder (auch kollaborativ) spezielle Services für Kunden zu entwickeln - für bessere Lösungen in kürzerer Zeit. 

Zu den Lösungen

Updates und Support

Mit den regelmäßigen, monatlich durchgeführten MRPP-Calls erhalten Mitglieder noch vor der Veröffentlichung Beta-Versionen, Roadmaps und Updates rund um die HoloLens. So können wir sicherstellen, mit der Entwicklung unserer Produkte auf dem richtigen Weg zu sein und den maßgeblichen Trends zu folgen. In den Calls können auch direkt Fragen an das Microsoft-HoloLens-Team gestellt werden für den bestmöglichen technischen Support. Die Community bietet darüber hinaus die Gelegenheit, sich mit anderen Mixed-Reality-Partnern zu vernetzen und etwa größere Herausforderungen in Partnerschaften anzugehen, gemeinsame ShowCases zu erstellen und so die Digitalisierung effektiv voranzutreiben. 

Microsoft-Unterstützung für Hololens-Services
Studien zur Effektivität der HoloLens 2
Studien und Fakten

Auch verschiedene Marketing-Materialien stehen MRPP-Mitgliedern zur Verfügung. Für uns sind dabei besonders Studien wie die zur nachweislichen Effektivität der HoloLens in verschiedenen Anwendungsbereichen relevant – die Ergebnisse nutzen wir, um unsere Kunden noch einfacher und faktenbasiert von den Vorteilen von Mixed und Augmented Reality zu überzeugen. Etwa damit, dass im Produktionsbereich mit dem Einsatz der HoloLens im Schnitt 156 Fachkraftstunden eingespart werden! 

Mehr zur Hololens 2

Sind noch weitere Spacific-Zertifizierungen in Aussicht?

Namhafte Zertifikate und Auszeichnungen machen es Kunden leichter, vertrauenswürdige Unternehmen zu erkennen – aussagekräftige Gütesiegel für unsere Produkte haben wir dementsprechend nie genug. Beim MRPP gibt es, neben der Mitgliedschaft, noch die Stufen Silber und Gold, diese sind aber momentan an den direkten oder indirekten Verkauf sehr vieler HoloLens-Datenbrillen gekoppelt. Unser Fokus liegt auf maximal flexiblen Lösungen, einsetzbar sowohl auf dem Tablet als auch dem Smartphone als auch der HoloLens, gerade in Hinsicht auf den Bereich KMU.  

Unser nächster Meilenstein in diesem Bereich wird aller Voraussicht nach eine Cloud-Zertifizierung sein, an dieser arbeiten wir parallel zur Weiterentwicklung unserer Lösungen.

Zertifizierungen Spacific

Kein Update mehr verpassen!

Mit unserem kostenlosen Newsletter erfahren Sie als erstes von neuen Features, anstehenden Events und mehr.

Jetzt anmelden

Dennis Ahrens

CEO & Founder

Kontaktieren Sie uns!

Bei Fragen oder Anregungen zu unseren AR-Lösungen stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung.