VR BusinessClub Spacific

Wir sind dabei! Spacific ist Mitglied und Lösungspartner des VR Business Clubs!

Der Mittelstand im Fokus

In den Bereichen Prozessoptimierung und Sales-Visualisierung können insbesondere Unternehmen im Mittelstand profitieren, davon sind beide Seiten überzeugt. 

Die Spacific GmbH ist ein junges Hamburger Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von skalierbaren Augmented Reality Lösungen für die Industrie und den Mittelstand spezialisiert hat. Dabei spielt auch der Einsatz von künstlicher Intelligenz eine Rolle. Der Schwerpunkt des 2019 gegründeten Unternehmens liegt in der digitalen Transformation von Engineering- und Produktionsprozessen, dh. die Produkte von Spacific sind End2-End gedacht.

„Damit der deutsche Mittelstand Technologien wir AR oder AI nutzt, bedarf es skalierbarer Produkte, die durch viele Unternehmen genutzt werden. Nur so können die Herstellungskosten für Software-Lösungen auf viele verteilt werden und damit insgesamt ein größerer Innovationsgrad erreicht werden. Deshalb haben wir Spacific gegründet“ sagt Dennis Ahrens, CEO und Co-Founder von Spacific. 

Alleine geht es nicht

Der VR Business Club ist die größte Dialog- und Matchmaking Plattform zum Thema Virtual Reality, Augmented Reality und Mixed Reality in Deutschland und bietet daher exzellentes Koopoerations-Potential. Im Netzwerk von Maren Courage und Oliver Autumn, Gründer des VR Business Clubs, befinden sich knapp 200 Mitglieder, die sich europaweit mit dem Thema beschäftigen. Mit dabei sind Vorreiter wie Rolls-Royce genauso wie Frankfurt Airport oder der große Player Microsoft.

„Wir enablen für Führungskräfte aller Branchen Businessmodelle im Rahmen immersiver Technologien. Unser Ziel ist, dass die Unternehmen Kosten reduzieren und Umsätze erhöhen können – und dies mit dem Einsatz neuester Technologien und Plattformen. Daher freut es uns, dass wir mit Dennis Ahrens und dem Startup Spacific ein weiteres spannendes und innovatives  Mitglied an Bord haben. Dennis verfügt über 15 Jahre Erfahrung in der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und gehört von Beginn an zu einem der Treiber des Mixed Reality Marktes.“ sagt Maren Courage.

Tripple Win für den Mittelstand

In den Best Practice Talks sowie in Web- und Matchmaking Sessions wird sich Spacific nicht nur beim Know How Transfer im Bereich AR und VR einbringen, sondern zielt auch darauf konkrete Digitalisierungsprojekte zu starten. Wichtig ist immer, dass alle Teilnehmenden einen Win haben und das ist es, was wir erreichen wollen: Das Triple WIN für den Deutschen Mittelstand.

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.