Unsere Partner

Gemeinsam mit unseren Partnern bringen wir Augmented Reality in die Geschäftsprozesse von Unternehmen. 

IFB Innovationsstarter Hamburg GmbH

Als Tochter der Hamburgischen Investitions- und Förderbank fördert die IFB Innovationsstarter GmBH innovative Existenzgründungen und junge, innovative Unternehmen in Hamburg, um die Hamburger Startup-Szene zu stärken und zum Aufbau aussichtsreicher Unternehmen beizutragen. InnoRampUp fördert primär technologische, innovative Unternehmen und Existenzgründer mit Zuschüssen.

Hamburg Startups

Hamburg Startups ist die führende unabhängige und private Startup-Plattform im Norden und setzt sich für eine effektive Vernetzung und Darstellung der Startup-Szene ein. Das Ökosystem, das durch die Arbeit in den vergangenen sieben Jahren maßgeblich mitgeprägt wurde, hat mittlerweile Vorbildcharakter für zahlreiche andere Standorte.

TECHBOOST - Das Startup-Programm der Deutschen Telekom

Das Startup-Programm der Telekom beschleunigt ausgewählte Technologie-Startups mit bis zu 100.000 € Guthaben für die Open Telekom Cloud und bietet Rabattierungen für Telekom-Produkte und -Tarife. Bei umfangreicher Cloud-Nutzung erhalten TechBoost-Startups zudem wertvollen Vertriebs- und Marketingsupport – getreu dem Motto: Boost

Microsoft Partner

„Andere befähigen, mehr zu erreichen.“ Das ist die Vision von Microsoft.

Ihre Mission ist, jede Person und jedes Unternehmen auf dem Planeten zu befähigen, mehr zu erreichen.

Deshalb passt Microsoft perfekt zu Spacific als Partner.

Deutscher Innovationsgipfel

Innovationen waren nie so wichtig wie heute. Damit Innovationen schneller in vermarktungsfähige Produkte überführt werden können, teilen auf dem einmaligen crossindustriellen und technologieübergreifenden Entscheidertreffen Vorausdenker, Wegbereiter u.a. kreative Köpfe, die mit größtem Engagement, Herzblut und Empathie etwas bewegen wollen, andere mitreißen, ihr Wissen, ihre Erfahrungen.
Auf der bekannten Plattform knüpft man nicht nur Netzwerke, Partnerschaften und Kooperationen. Hier werden neue Geschäftsmodelle, Kunden und Leads auf höchstem Niveau generiert. Über Keynotes, Showroom, CxO-Talks, Executive- & Speakers-Dinner, InnovationLAB.Tour, interaktive Intensiv-Workshops und andere, in sich verzahnte Bausteine findet ein kompakter, effizienter Wissens- und Know-how-Transfer statt.

XRGO

XRGO hat einen ganz klaren Fokus: Augmented, Mixed und Virtual Reality in der Geschäftswelt zu etablieren. Mit einem visionären Blick auf diese X-Reality-Technologien erarbeitet XRGO spezifische Lösungen für die Industrie. Dabei bilden die XR-Experten mit einem breitgefächerten Partnernetzwerk den optimalen Mix aus etablierter Standardsoftware und Individuallösungen. Die realitätserweiternden Anwendungen ergänzen reale Objekte und Räume um sinnvolle Informationen – zur richtigen Zeit, in der richtigen Form, an der richtigen Stelle.

VR Business Club

Der VR Business Club ist die größte Dialog- und Matchmaking Plattform zum Thema Virtual Reality, Augmented Reality und Mixed Reality in Deutschland.

Der VR Business Club vernetzt Führungskräfte aller Branchen, um die Umsetzung von Businessmodellen im Rahmen immersiver Technologien zu fördern.

Universität zu Köln

Junge Menschen sind die Zukunft von morgen. Daher kooperiert Spacific mit der Universität zu Köln. Studentengruppen lösen Fallstudien von Spacific und beide Seiten gewinnen: Die Studierenden haben eine reale Aufgabenstellung und Spacific erhält neuen Input.

HAW Hamburg

Nachhaltige Lösungen für die gesellschaftlichen Herausforderungen von Gegenwart und Zukunft entwickeln: Das ist das Ziel der HAW Hamburg – Norddeutschlands führender Hochschule, wenn es um reflektierte Praxis geht. Im Mittelpunkt steht die exzellente Qualität von Studium und Lehre. Zugleich entwickelt die HAW Hamburg ihr Profil als forschende Hochschule weiter. Menschen aus mehr als 100 Nationen gestalten die HAW Hamburg mit. Ihre Vielfalt ist ihre besondere Stärke.

next.Reality.Hamburg e.V.

Virtual, Augmented, Mixed, Blended, Merged und Digital Reality haben das Potenzial, gravierende Veränderungen in nahezu allen Bereichen unseres Lebens herbeizuführen. Diesen Prozess will der Verein next.Reality.Hamburg mitgestalten und in Hamburg eine zentrale Rolle für die Entwicklung dieser Technologien einnehmen.

Gemeinsam wollen next.Reality.Hamburg und Spacific, dass die Hansestadt Wegbereiter des tiefgreifenden Wandels wird, den AR, VR und Co. mit sich bringen.

Zühlke Engineering

Zühlke ist ein weltweit tätiger Innovationsdienstleister. Zühlke kreiert neue Ideen und Geschäftsmodelle für ihre Kunden. Auf Basis neuester Technologien erschaffen und transformieren sie Dienstleistungen und Produkte – von der initialen Vision über die Entwicklung, die Produktion und die Auslieferung bis hin zum Betrieb.

FTZ Hamburg

Die Arbeitswelten der Zukunft werden sich verändern. Im Forschungs- und Transferzentrum Digital Reality (FTZ Digital Reality) werden deshalb neue Kollaborationsformen und neue Arbeitsweisen in Projekten getestet und gelebt.

Bitkom

Bitkom ist der Digitalverband Deutschlands. 1999 gegründet, vertreten sie heute mehr als Unternehmen der digitalen Wirtschaft, unter ihnen gut 1.000 Mittelständler, über 500 Startups und nahezu alle Global Player.

Wolf Strotmann Innovation

Wolf Strotmann berät kleine und mittelständische Firmen im Bereich der Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Dabei spielen auch AR und AI eine Rolle.

DUB UNTERNEHMER-Akademie

Die DUB Akademie macht Unternehmer fit für die digitale Transformation! Sie bietet ihnen einzigartige Insights, inspirierende Events, hochkarätiges Networking und passgenaue, relevante Fort- und Weiterbildungsangebote – online wie offline!

Partner werden

Sie wollen auch mit uns zusammenarbeiten und die digitale Transformation der Arbeitswelt mitgestalten?

Dann melden Sie sich bei uns!